19.05.2019 Frühlingskonzert mit Damenchor Neugraben, Sängerlust Scheideholz, Kinderchor SCHMETTER-linge

26.06.2019 Hauskonzert Marie-Kroos-Stift

29.09.2019 Hauskonzert Marie-Kroos-Stift

27.10.2019 Klönnachmittag

Dezember 2019 Weihnachtssingen Marie-Kroos-Stift

15.12.2019 Traditionelles Adventskonzert in der Lutherkirche in Eißendorf

18.12.2019 Weihnachtsfeier

 

Weitere Veranstaltungen - Termine folgen: Tagesausfahrt, Kurzreise

 

____________________________________________________________________________________

'Den erster Klönnachmittag des Jahres hat unser Festausschuß Elli und Edith am 10.März zwar etwas zeitlich verkürzt, doch in gewohnter Gemütlichkeit orgaornisiert. Bei Kaffee, Tee, Kuchen und herzhaften Leckereien haben wir einen schönen Nachmittag mit Klönen, Singen, vorgelesenen Geschichten und Fröhlichkeit verbracht. Es sehr schön, mal Zeit für Gespräche zu haben, die an Chorübungsabenden meist fehlt.

 

Die Proben für das erste Hauskonzert im Marie-Kroos-Stift, das Süderelbesingen und das Frühlingskonzert in Neugraben laufen. Wir freuen uns über Sängerinnen, die unseren Chor verstärken und an den Auftritten teilnehmen möchten.

 

Am 09.02.2019 nahmen wir am Chorfestival "stimmgewaltig" in der Dreifaltigkeitskirche in der Neuen Straße in Harburg teil. Gemeinsam mit der Harburger Kantorei, dem Motte-Chor aus Ottensen und dem Popchor SingaSong boten wir dem Publikum ein unglaublich breites Spektrum an Chormusik. Jeder Chor besetzte eine eigene Nische. Die Harburger Kantorei mit ihren über 80 Sängerinnen und Sängern übernahm die sakrale Musik. Wir spannten den musikalischen Bogen von der Mitte des 19ten Jahrhunders mit der neapolitanischen Weise Santa Lucia, über den Entertainer-Rag von 1902 und Schlagern aus den 1980er und 1990er Jahren bis hin zu den Gospels Rock my Soul und Oh Happy Day. Mit Marten als Solist sorgten wir besonders mit Oh Happy Day für Begeisterungsstürme im Publikum.

Nach der etwas zu langen Pause sorgte der Motte-Chor mit komödiantischem und schauspielerischem Gesang und seinem Hamburg-Programm für beste Unterhaltung und ausgelassene Stimmung im Saal. Zum Abschluß bot der Marmstorfer Chor SingaSong Popmusik vom Feinsten. Die Popklassiker a-Cappella gesungen und vom Chorleiter Carsten Kreutzburg den Sängerinnen und Sängern auf den Leib arrangiert, begeiserten die Zuhörer und Bravo-Rufe ließen nicht lange auf sich warten. Zum krönenden Abschluß des Konzertes wurde von allen Sängerinnen und Sängern gemeinsam LaPaloma gesungen. Da standen sicher mehr Menschen auf der Bühne als Gäste im Saal blieben. Eine wirklich gelungene, wenn auch etwas kühle Veranstaltung. Die Heizung im Saal lief nur auf Sparflamme.

 

Am 09.01.2019 fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Bei den Vorstandswahlen wurde Marianne Goldbach als Vorsitzende einstimmig wiedergewählt, ebenso die 1.Kassiererin Edda Kreutzahler sowie die 1.Schriftführerin Christine LaBaume.  Erika Paarmann bleibt zweite Schriftführerin.

 

 

In das Amt der zweiten Kassiererin wurde außerturnusmäßig Barbara Christl einstimmig gewählt, da die bisherige zweite Kassiererin auf eigenen Wunsch aus dem Amt ausgeschieden ist. Der Festausschuß verbleibt in den Händen von Edith Burmester und Elli Meyer. Die Ämter der Revisoren, Notenwarte und Krankenbetreuer wurden ebenfalls gewählt.

Für unser 35stes Chorjahr haben wir viele Aktionen geplant: Konzerte, gesellige Veranstaltungen, eine Ausfahrt und mehr. Wir freuen uns auf ein ereignisreiches neues Jubiläums-Chorjahr mit unserer Chorleiterin Liliya Mazur und auf die ein oder andere neuen Sängerin, die unseren Chor verstärkt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
MITSINGEN LOHNT SICH